LM 3D des BVNW in Porta Westfalica

Erfolge bei der Landesmeisterschaft 3D des BVNW

Bei den Landesmeisterschaften des BVNW war unsere U14 Jugendliche Annika Rennett wieder einmal mit dem Jagdbogen unterwegs, nachdem sie in den vergangenen Monaten in der Hallensaison hauptsächlich und auch sehr erfolgreich mit dem Olympischen Recurvebogen an Meisterschaften und Turnieren teilgenommen hatte.

Mit diesem Sportgerät trat sie für ihren anderen Verein, den BSC Düsseldorf, an, damit sie mit ihrem Vater Wolfgang und ihrer Schwester Melissa in einer Mannschaft antreten konnte. Diese Entscheidung war goldrichtig oder besser silberrichtig, da sie sich mit ihrer Familie den 2.Platz in der Mannschaftswertung sichern konnte.

In der Einzelwertung errang sie mit 693 Ringen und einem sehr komfortablen Abstand den 1.Platz und die verdiente Goldmedaille.

LM_3D_Siegerehrung_jagdbogen.jpg

Bei den Compoundschützen konnte Peter Bolder sich hinter Jürgen Cornils, der nach einer Durststrecke wieder auf die Erfolgsspur zurückkehrte, den 2.Platz und die Silbermedaille des BVNW 2018 sichern.

Siegerehrung Compound bei der LM 3D des BVNW 2018

Beiden Mitgliedern des KSSK möchten wir hiermit für ihre sehr guten Ergebnisse gratulieren!!!